Führungen

Höhlenführungen

Mit der Eintrittskarte lösen Sie auch Ihre Höhlenführung. Zur aufgedruckten Uhrzeit müssen Sie sich am Sammelpunkt im Berg einfinden. Er befindet sich ca. 160 m vom Eingang entfernt. Der Weg führt untertage bergauf (ca. 5-10 Minuten). Temperatur und Wegbeschaffenheit − siehe wichtige Hinweise. Führungen je nach Saison und Andrang bis zu viertelstündlich, mindestens aber stündlich. Dauer ca. 30 Minuten.
Gruppen bitte unbedingt vorher anmelden!

Die letzte Führung des Tages beginnt immer um 16 Uhr am Sammelpunkt im Berg. Bitte treffen Sie spätestens 15 Minuten vorher bei uns ein und lösen Ihre Karte. Vor und nach der Führung können Sie unsere Ausstellungen erleben oder sich in der Cafeteria stärken.

Fremdsprachen und geschlossene Führungen

Höhlenführungen auf englisch und dänisch oder Führungen für geschlossene Gruppen auch außerhalb der Öffnungszeiten sowie geologische Sonderführungen auf Voranmeldung − siehe Preise.

Museumsführungen

Vor und nach der Höhlenführung können Sie unsere Ausstellungen in Eigenregie besichtigen. Eine spannende Führung zu den Toten aus der Lichtensteinhöhle auf deutsch oder englisch erhalten Sie auf Voranmeldung. Auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Max. 22 Personen, ca. 45 Min. − siehe Preise.

A- A+
 
DE EN NL